Banner medium houseplants

Peperomia

Die Peperomia (Zierpfeffer) ist eine Gattung tropischer Zierpflanzen, die in Mexiko und Südamerika beheimatet ist. Wir wollen nicht, dass du dich in dieser wunderbaren Gattung verlierst, denn mit mehr als 1000 bekannten Arten ist das tatsächlich möglich. Wir zeigen dir ein paar verschiedene Arten der Peperomia!

sortiert nach:
zeigt alle 2

Peperomia (Zwergpfeffer) Vielfalt

Peperomien sind meist kleine Pflanzen, die perfekt für moderne Wohnräume geeignet sind und auf dem Schreibtisch, im Regal oder auf der Fensterbank gedeihen. Es handelt sich um eine schöne und vielfältige Familie, die sich wunderbar zum Sammeln eignet. Hier folgt eine Liste mit ein paar der Favoriten von PLNTS.com.

Die Peperomia Hope ist eine zierlich aussehende Pflanze, die jedoch ziemlich robust ist. Sie fällt mit ihren orange bis beinahe rosafarbenen Stängeln auf und hat niedliche runde Blätter. Diese Pflanze zieht es schon fast vor, vernachlässigt zu werden, denn zu viel Wasser ist wirklich ein Problem für sie. Das ist doch mal etwas ganz anderes..

Die Peperomia Capereta Red ist eine Pflanze mit einer edlen Ausstrahlung. Mit ihren stark strukturierten und tief geriffelten Blättern ist sie wirklich einzigartig. Außerdem wächst sie sehr üppig und ausladend. Sie zählt zu den beliebtesten Peperomien – wahrscheinlich auch wegen ihrer herzförmigen, dunkelvioletten Blätter. Wunderschön!

Eine prächtige Hängepflanze, die wir dir nicht vorenthalten wollen, ist die Peperomia Pepperspot. Die Blätter sind winzig, rund und grün und ihre Unterseite ist rot. Sie hängen von einem markanten Stängel, der einen roten bis braunen Farbton aufweist. Auf jeden Fall ist sie eine kontrastreiche Pflanze, die in deinem Zuhause auffallen wird. Zu guter Letzt wollen wir dir noch die Peperomia Prostrata zeigen. Dies ist ebenfalls eine Hängepflanze, die den Spitznamen „Schildkröten auf Schnur“ trägt. Sie hat einzigartige Blätter mit schönen Markierungen, die tatsächlich dem Schild einer Schildkröte ähneln.

Peperomia-Pflege

Peperomia-Pflanzen führen ein eher wurzelgebundenes Leben. Solange du keine Wurzeln aus den Drainageslöchern herauskommen siehst, kannst du sie getrost in Ruhe lassen. Damit die Peperomia ihre leuchtenden Blätter behält und gut gedeiht, solltest du sie an einen mittelhellen bis hellen Standort stellen. Vermeide direkte Sonne, da ihre Blätter verbrennen können. Ein Platz in der Nähe eines Fensters ist perfekt! Da die Peperomia sukkulente Blätter hat, muss sie nicht häufig gegossen werden. Lass die ersten 2 bis 3 Zentimeter der Erde zwischen den Wassergaben austrocknen und prüfe die Erde immer mit den Fingern, bevor du ihr mehr Wasser gibst.

Peperomia kaufen bei PLNTS.com

Es gibt wirklich eine Peperomia für jeden! Wenn du also einen leeren Platz für eine Hängepflanze, den du füllen möchtest, sind diese schönen Pflanzen die perfekte Wahl! Kaufe dir eine Peperomia-Pflanzen bei PLNTS.com.

Hi, I'm Emma, your PLNTS.com guide!

Hi, ich bin Emma, ​​dein PLNTS.com guide!