How to get rid of spider mite banner
Tipps

Wie wird man Spinnmilben mit biologischer Schädlingsbekämpfung los?

Sind Pflanzen nicht etwas ganz Besonderes? Sie sind in der Lage, Sonnenlicht in Energie umzuwandeln, was sie üppig wachsen lässt! Sie brauchen Wasser und Nährstoffe, die sie in der Natur aus verrottetem Laub und tierischen Abfällen erhalten. Sie helfen sogar den Tieren, sich zu schützen, wodurch sich der Kreis schließt, dass sie füreinander leben. Wir PLNTS-Eltern sammeln diese besonderen Wesen, weil wir uns an der Schönheit, die sie in sich tragen, erfreuen. Aber in diesem natürlichen Kreislauf gibt es auch Dinge, die weniger schön sind. Die Rede ist von Schädlingen! Diese Kreaturen sind hier, um sich an deinen grünen Schönheiten zu vergreifen. Das mag natürlich sein, aber da sie in der Lage sind, eine Pflanze zu töten, haben wir lieber keinen Kontakt mit ihnen. Leider sind sie trotzdem scharf darauf, deine Pflanzen zu treffen. Sobald sie diese saftigen Blätter sehen, werden sie sie ausnutzen. Es gibt alle möglichen Arten von Schädlingen, aber in diesem Blog verraten wir dir, wie du gegen Spinnmilben vorgehen kannst! spintmijten!

Wie schädigen Spinnmilben meine Pflanzen?

Ein Spinnmilbenbefall kann anfangs sehr unauffällig sein. Es kann so aussehen, als ob die Pflanze nur eine Pause macht. Manchmal sieht man kleine Spinnweben, die die Spinnmilben auf und zwischen den Blättern spannen. Erst wenn man genau hinschaut, erkennt man die Spinnmilben. Sie sind unglaublich klein! Mit bloßem Auge sehen Spinnmilben wie rote, gelbe, schwarze oder braune (ja, wir wissen, viele Farben) bewegliche Punkte aus.

Eine Spinnmilbe lebt von den Nährstoffen, die durch die Adern deiner Pflanze fließen. Die Säfte fließen durch die Adern, und eine Spinnmilbe bohrt mit ihrem Rüssel sozusagen ein Loch, setzt sich fest und wird ohne jede Anstrengung vollständig mit Nahrung aufgefüllt! Diese winzigen Löcher behindern das Wachstum deiner Pflanze(n) und verursachen eine Verfärbung der Blätter, meist in Büscheln. Die Folge ist eine verringerte Photosynthese, wodurch die Pflanze nicht mehr gut wächst.

spider mite close up

Persi (Phytoseiulus persimilis)

Diese natürlichen Raubmilben werden Persi genannt und überwältigen einen Spinnmilbenbefall im Handumdrehen! Sie arbeiten unsichtbar und extrem schnell und suchen deine Pflanzen nach Spinnmilben ab. Eine Raubmilbe kann bis zu 5 erwachsene Spinnmilben oder 20 junge Spinnmilben (Eier) pro Tag fressen. Was für hungrige kleine Kreaturen, nicht wahr? Wenn es keine Spinnmilben mehr gibt, fressen sich die Raubmilben gegenseitig auf und verschwinden schließlich von deinen Pflanzen. So ist es auch in der Natur. Die Raubmilben bleiben nur auf deinen Pflanzen, also hab keine Angst vor einem Haus voller Milben!

Phytoseiulus persimilis

Wie verwendet man sie?

Du bist natürlich neugierig, wie man diese Retter benutzt? Wir erklären es dir gerne! Die Persi werden in Beuteln geliefert. Dieser Beutel wird in einer sehr praktischen Schachtel geliefert. Du kannst den Inhalt des Beutels einfach in die Schachtel leeren und die Schachtel dann in deiner Pflanze aufhängen. Diese Raubmilben wandern gerne nach oben, denn der einzige Weg ist aufwärts, nicht wahr? Häng die Schachtel also niedrig in die Pflanze, aber natürlich in der Nähe des Schädlings. Du benötigst mindestens 1 Beutel Raubmilben pro 1 m2 Pflanzenfläche. Nach 2 Wochen solltest du viel weniger oder gar keine Milben mehr sehen. Es wird empfohlen, die Behandlung nach zwei Wochen zu wiederholen, insbesondere bei einem starken Befall. Lässt sich das Problem dadurch nicht lösen, empfiehlt es sich, die Raubmilbendosis pro m2 zu erhöhen. Eine Überdosierung ist nicht möglich.

persi how to use

Haltbarkeit

Bist du überzeugt und möchtest deinen Pflanzen diese Retter holen? Das kannst du! Wir raten dir jedoch, diese kleinen Helfer sofort nach Erhalt bei deinen Pflanzen anzuwenden. Wenn du den Persi dennoch aufbewahren möchtest, kannst du dies für 1-2 Tage an einem dunklen und belüfteten Ort bei 12-14 Grad tun. Sei vorsichtig mit dem Beutel, du willst die Retter doch nicht durch zu starkes Zusammendrücken beschädigen.

Last but not least!

Die Persi-Raubmilben sind am effektivsten zwischen 20 und 30 Grad. Sie mögen auch eine hohe Luftfeuchtigkeit. Unterstütze also diese Retter auf ihrem Weg, indem du die Pflanzen leicht besprühst. Übrigens: Vorsicht bei grellem, direktem Sonnenlicht!

Nicus

Ein weiteres Lebewesen, das dir bei der Bekämpfung deines Spinnmilbenbefalls helfen kann, ist Nicus. Nicus ist für seinen großen Appetit bekannt. Eine Milbe kann in ihrem Leben bis zu 160 Spinnmilbeneier verzehren. Diese Raubmilbe wird in einem speziellen Aufzuchtbeutel geliefert und verfügt über eine Armee von 200 Milben pro Beutel, was für eine Zahl! Sie schlüpfen in den kommenden 4-6 Wochen aus dem Beutel und schützen deine Pflanzen in dieser Zeit.

Nicus close up

Wie verwendet man sie?

Du kannst den Beutel in die Pflanze hängen, in der Nähe des Spinnmilbenbefalls. Leg den Beutel nicht an einen sonnigen Standort, da Nicus keine direkte Sonneneinstrahlung mag. Nicus mag eine Temperatur zwischen 12-38 °C. Nicus eignet sich am besten zur Vorbeugung oder Bekämpfung eines leichten Spinnmilbenbefalls. Sie können auch bei Befall im Garten oder auf dem Balkon eingesetzt werden.

Nicus how to use

Haltbarkeit

Du kannst die Beutel nach der Ankunft etwa 1-2 Tage lang an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Es ist jedoch ratsam, sie sofort nach Erhalt zu verwenden.

Last but not least

Nicus funktioniert am besten in einer feuchten Umgebung, deshalb solltest du die Luftfeuchtigkeit messen und über 60 % halten. Andernfalls werden sie nicht so effektiv arbeiten, wie du es vielleicht möchtest. Es wird empfohlen, Nicus alle 2 Monate zu verwenden, um einen starken Befall mit Spinnmilben zu verhindern.

Das waren 2 Helden, die sehr effektiv gegen deinen Spinnmilbenbefall vorgehen können! Du kannst sie auch zusammen einsetzen, um deine Pflanzen optimal zu schützen. Hoffentlich bist du deine Spinnmilbeninvasion bald los! Wenn du dich für mehr biologische Schädlingsbekämpfung interessierst, solltest du unseren anderen Blog ansehen, hier findest du weitere Tipps und alle anderen Blogs zum Thema Schädlingsbekämpfung sind hier aufgeführt. Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich auf unseren PLNTS Doktor verlassen oder uns ansprechen. Ansonsten würden wir uns freuen, dich in unserem nächsten Blog zu sehen, tschüss!

Carlijn
Carlijn

Carlijn ist wahrscheinlich eine der größten Pflanzenliebhaberinnen überhaupt. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Schätzen und liebt es, all ihr Pflanzenwissen, ihre Tipps und ihre Inspiration mit unserer Community zu teilen!

17. April 2024
Hi, I'm Emma, your PLNTS.com guide!

Hi, ich bin Emma, ​​dein PLNTS.com guide!