Platycerium (Geweihfarn) richtig pflegen

Platycerium (Geweihfarn)

Hast du schon einmal vom Hirschhornfarn gehört? Oder vom Elchhornfarn? Das sind die Bezeichnungen für Pflanzen, die zur Familie der Platycerium gehören. Diese Familie ist eine Gattung, die 18 Farnarten umfasst, aber aufgrund ihrer prächtig geformten Wedel sind sie vor allem unter ihrem Spitznamen bekannt! Die Platycerum-Familie stammt aus tropischen und gemäßigten Gebieten in Afrika, Südamerika, Neuguinea und Australien. Das Interessanteste und Lustigste an dieser Gattung ist jedoch, dass sie epiphytisch sind, das heißt, sie wachsen auf anderen Pflanzen, ohne ein Parasit zu sein!

Die erwachsene Pflanze der Gattung Platycerium hat büschelartige Wurzeln, die aus einem kurzen Rhizom wachsen. Und die Natur ist unglaublich, denn aus diesen Wurzeln können zwei verschiedene Arten von Blättern wachsen. Die grundständigen, sterilen Blätter schützen die Wurzeln des Farns vor Schäden. Bei einigen Arten der Gattung Platycerium können die Blätter eine offene Krone bilden und herabfallendes Wasser auffangen. Die anderen Blätter, die aus dem Rhizom wachsen, sind fruchtbar und dienen normalerweise der Vermehrung der Pflanze. Einige Platycerium-Arten sind auch solitär und haben nur ein Rhizom. Außerdem können diese Schönheiten bei einigen Arten mehr als 1 Meter hoch werden!

Platycerium Pflege

Licht und Standort für Platycerium

Da die meisten dieser schönen Farndamen aus tropischen bis gemäßigten Zonen stammen, mögen sie helles, aber indirektes Sonnenlicht. Such den hellsten Platz in deinem Haus für deine neue Dame, und sie wird es dir mit schönem hellgrünem Laub danken! Vermeide es jedoch, dein Platycerium direktem Sonnenlicht auszusetzen, da dies zu Verbrennungen und Verätzungen führen kann. Sie mögen nicht nur helles Licht, sondern auch eine hohe Luftfeuchtigkeit, was sie perfekt für das Badezimmer oder die Küche macht.

Gießen

Wie bereits erwähnt, ist deine Farndame eine kräftige grüne Schönheit. Aufgrund der großen Schildblätter, die die Wurzel schützen, empfehlen wir, sie von unten zu gießen. Lass sie 10 bis 15 Minuten im Wasser stehen und achte darauf, dass sie gut abtropft. Überwässere sie nicht und prüfe immer, ob die Erde auszutrocknen beginnt, bevor du sie erneut gießt. Wie bei allen Pflanzen solltest du im Winter weniger gießen, damit sie sich ausruhen kann.

Dünger

Ein Flüssigdünger wie unser biologischer PLNTSdünger kann während der Wachstumsperiode einmal im Monat verwendet werden, damit die Pflanze besser gedeiht und ihr einzigartiges Blattwerk in deinem Haus zur Geltung kommt

Platycerium plant

Vermehrung von Platycerium

Gefällt dir deine Farndame so gut, dass du eine weitere Version von ihr haben möchtest? Mit der richtigen Ausrüstung ist das im Handumdrehen möglich! Es gibt zwei Möglichkeiten, dein Platycerium zu vermehren. Um deine Pflanze nicht zu schocken, kannst du sie durch Sporen vermehren, aber das ist ein langsamer Prozess und wir wissen, dass PLNTSlover ungeduldig sind, wenn es um Pflanzen geht! Du kannst sie auch durch Teilung vermehren, indem du mit einer kleinen Schere oder einem scharfen Messer kleine junge Triebe abschneidest, aber du musst darauf achten, dass du fruchtbare und sterile Blätter nimmst. Halte deine neuen Stecklinge warm und feucht, bis sie sich etabliert haben.

Schädlinge

Deine Farndamen sind sehr robust und werden nicht oft von Schädlingen befallen. Aber wenn du sie nicht richtig pflegst oder wenn es ihnen an Feuchtigkeit mangelt, können lästige Insekten auftauchen, die die Schwäche deines Platyceriums ausnutzen. Am häufigsten sind Weichschuppen, aber manchmal können auch Wollläuse deine Pflanze befallen. Wenn du etwas Verdächtiges an deiner Pflanze entdeckst, besuche unsere PLNTSdoctor-Seite, um deine Pflanzenschädlinge zu erkennen und zu beseitigen!

Sind Platycerium Pflanzen giftig?

Die Platycerium-Familie ist nicht nur wunderschön, stark und niedlich, sondern enthält auch nur Pflanzen, die für Kinder und Haustiere ungefährlich sind! Hab also keine Angst, deine pelzigen Freunde an deine grüne Dame heranzulassen, und vielleicht werden sie ja beste Freunde?

Platycerium kaufen

Bei PLNTS.com haben wir die wunderschöne Baby Platycerium Bifurcatum mit ihren süßen kleinen grünen Blättern. Wenn du deine Farndame zu einem reifen und unglaublichen Farn heranwachsen sehen willst, ist dies die beste Option! Ansonsten können wir dir unser wunderschönes Platycerium Alcicorne und sein dichtes grünes Blattwerk mit seetangähnlichen Blättern zeigen! Hier bei PLNTS.com haben wir alles, was deine Pflanzenträume wahr werden lässt!

Hi, I'm Emma, your PLNTS.com guide!

Hi, ich bin Emma, ​​dein PLNTS.com guide!