Brotkrumen

DIY
PLNTS summer
2 minute read

DIY Sommeraktivität: Abkühlen mit Aloë Vera Gel

Behalte nicht nu rein kühles Köpfchen, sondern auch deine Haut!

Die Aloë Vera-Pflanze ist eine Sukkulente, die in ihren Blättern Wasser in Form eines Gels speichert. Dieses Gel ist sehr feuchtigkeitsspendend und eignet sich hervorragend für Sonnenbrände, Insektenstiche, kleine Schnitte oder Wunden und andere Hautprobleme. Wie genial ist das denn? Magisches Gel! Viele gekaufte Aloë Vera-Produkte enthalten jedoch potenziell schädliche Zusatzstoffe wie Farbstoffe. In diesem DIY-Video zeigen wir dir, wie du dein Aloë Vera-Gel ganz einfach und ohne schädliche Stoffe selbst herstellen kannst! Alles für gute Haut aus deinen eigenen Aloë-Vera-Pflanzenblättern.

Alles was du brauchst, um dein eigenes magisches Aloë-Gel zu machen!

Hier ist eine Liste mit allem, was du brauchst:

  • Ausgewachsene Aloë-Vera-Pflanze
  • Schneidebrett
  • Ein scharfes Messer
  • Eine Tasse
  • Einen Löffel (wenn du möchtest)
  • Einen Mixer (nicht notwendig)
  • Einmachglas / luftdichtes Gefäß

Wie erntest du deine Aloë Vera für Gel?

Step 1: lass uns loslegen!

Entferne das Aloë-Vera-Blatt, wähle dafür ein dickeres Blatt aus den äußeren Teilen der Pflanze. Schneide das Blatt in der Nähe des Stiels ab. Die meisten nützlichen Nährstoffe befinden sich an der Basis der Blätter.

Step 2: Untersuchen

Vergewissere dich, dass das Blatt gesund und frei von Schimmel oder Beschädigungen ist. Vermeide die Wurzeln, damit deine Pflanze intakt bleibt.

Step 3: Zeit für ein Bad

Auf geht's zum Putzen! Wasche und trockne das Blatt.

Step 4: Abtropfen lassen

Stelle das Blatt 10-15 Minuten lang aufrecht in eine Tasse oder Schüssel, hab etwas Geduld! So kann das gelb gefärbte Harz aus dem Blatt ablaufen.

Step 5: Blatt zuschneiden

Schneide die stacheligen Ränder mit einem Messer ab.

Step 6: Das Gel vom Blatt entfernen

Trenne mit einem Messer oder einem Löffel das innere Gel von der Außenseite des Blattes. Das innere Gel ist der Teil der Aloë, den du verwenden wirst.

Step 7: Lass uns schneiden

Schneide das Aloë-Gel in Scheiben oder Würfel. Du kannst die Gel-Scheiben/Würfel auch zu einem glatten Gel verarbeiten. Du kannst die süßen Scheiben/Würfel aber auch so lassen wie sie sind, und sie auf deine Haut auftragen.

Step 8: Aufbewahrung

Lege die Scheiben in einen luftdichten Behälter. So kannst du sie gut und kompakt aufbewahren (pass auf, dass du nicht denkst, es sei Marmelade für dein Sandwich😉)

Wir zeigen dir wie man das magische Gel aus der Aloë Vera Pflanze macht.

In unserem DIY-Video siehst du uns in Aktion:

Wie lang kann man das Aloë-Gel aufbewahren?

Das Aloë Vera- Gel kann in einem luftdicht verschlossenen Behälter bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Durch die Zugabe von pulverisiertem Vitamin C oder E (eines oder beide Vitamine) verlängert sich die Haltbarkeit im Kühlschrank jedoch deutlich, auf bis zu 2 Monate. Erstaunlich, oder? Du kannst das Gel auch einfrieren. Gefrorenes Aloë-Gel kann bis zu 6 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. So hast du es den ganzen Sommer über immer auf Vorrat, wenn du es unerwartet brauchst!

PLNTSteam-Tipp: Friere das Aloë Vera-Gel in einem Eiswürfelbehälter ein und stelle ihn in den Gefrierschrank. Das ist viel einfacher, als eine große Portion Aloë-Gel einzufrieren und später zu zerschneiden. Noch einfacher wird es, wenn du einen flexiblen Silikonbehälter verwendest, aus dem du die Würfel leicht herausnehmen kannst. Eine Win-Win-Situation!

Schadet das meiner Pflanze?

Das Entfernen der Blätter schadet der Pflanze nicht, solange man es nicht zu oft macht. Wenn du die älteren Blätter abschneidest, kann die Pflanze ihre Energie und ihre Ressourcen besser auf das neue Wachstum konzentrieren, so dass du letztendlich eine stärkere, glücklichere und gesündere Pflanze hast!

Häufiges Abschneiden der Blätter kann die Pflanze jedoch schwächen und schließlich abtöten. Schneide nur die voll ausgewachsenen, äußeren Blätter der Pflanze. Wenn du keine großen, ausgewachsenen Blätter hast, lass die Pflanze am besten noch ein wenig wachsen, bevor du versuchst, die Blätter erneut zu ernten.

Beende deine Suche nach einer Aloë Vera Pflanze!

Wir haben die perfekte Aloë Vera für dich in unserem Shop! Diese Pflanze ist groß genug, um dieses DIY selbst auszuprobieren. Unten findest du den Link zu dieser erfrischenden Pflanze. Wir hoffen, du probierst dieses DIY aus und teilst dein Ergebnis mit uns unter dem Hashtag: #DIYPLNTS. Lasst uns alle die wunderbare kühlende Wirkung der Aloë Vera!

lisa photo
Lisa

Plants make Lisa very happy and she is secretly addicted to buying lots of BabyPLNTS. She loves to inspire the community with fun content, from styling tips to plant care to new products!

04. November 2021
Hi, I'm Emma, your PLNTS.com guide!

Hi, ich bin Emma, ​​dein PLNTS.com guide!