sale banner

Alocasia

Pfeilblätter zählen zu den auffälligsten Zimmerpflanzen in unserem Webshop. Die Alocasia ist eine Zimmerpflanze, die nicht so leicht übersehen wird. Das liegt an ihrem spektakulären Laub, ihrer optischen Attraktivität und ganz besonders daran, dass die Blätter bis zu einem Meter lang werden können! Außerdem wird es dich bestimmt freuen, dass sie in Bezug auf ihre Pflege auch nicht die anspruchsvollste Pflanze ist.

sortiert nach:
zeigt alle 11

Alocasia-Varianten zu kaufen

Alokasien zählen zur Familie der Araceae und sind im subtropischen Asien und im Osten Australiens heimisch. Alle Alokasien weisen aufgrund ihrer genetischen Gemeinsamkeit ähnliche Hauptmerkmale auf. Die einzelnen Alocasia-Arten unterscheiden sich jedoch in Farbe, Blattgröße und Form. Darüber hinaus unterscheiden sich Alocasias auch in der Preisspanne, von teuren seltenen Sorten bis hin zu billigen Alocasias. Einige Alokasien tragen sogar den Spitznamen „Elefantenohr“, und zwar wegen ihrer großen (herzförmigen) Blätter.  

Es wird schwierig, sich für einen Favoriten zu entscheiden, wenn man aus über 80 Arten wählen kann. Wir möchten dir daher helfen, indem wir Ihnen nur einige der vielen verschiedenen Sorten vorstellen, von teuer bis billig!

Die Alocasia Polly ist bekannt für ihre großen, dunkelgrünen Blätter, die wie ein Pfeil oder ein Schild geformt sind. Diese Blätter weisen gewellte Ränder und dicke weiße Adern auf, die sich durch die Blätter ziehen.

Die Alocasia Frydekist eine große Pflanze mit schönen, samtigen, dunkelgrünen Blättern und leuchtend weißen, hervorstehenden Adern auf dem Laub. Der Alocasia Zebrina fehlen die charakteristischen weißen Adern, die sich durch die Blätter ziehen. Stattdessen sind die Stängel mit einer supercoolen gelben und schwarzen Zebra-Zeichnung (manche sagen sogar Tiger-Zeichnung) verziert. Sie verleiht der Pflanze ein unverwechselbares, auffälliges Aussehen.
Weitere Arten, die ich dir nicht vorenthalten möchte, sind: die Alocasia „Pink Dragon“, die Alocasia „Yucatan Princess“, die Alocasia „Black Velvet“ und die Alocasia „Regal Shields“. Fast alle Sorten sind in verschiedenen Größen erhältlich. Möchtest du eine ausgewachsene Pflanze, die sofort einen grünen Akzent in deiner Wohnung setzt, oder entscheidest du dich für eine billigere Variante und wählst eine Babypflanze, die du pflegen kannst?

Wenn du die charakteristischen, strukturierten Blätter liebst, dann haben wir mehrere Alocasia, die dir gefallen werden. Stell dir diese Schönheiten nebeneinander vor: Alocasia Melo, Dragon Scale, Silver Dragon, Platinum und Scalprum. Da fällt es schwer, sich für einen Favoriten zu entscheiden, oder? Die hübsch strukturierten Blätter dieser Pflanzen lassen sie noch mehr hervorstechen.

Gehörst du zu den fortgeschrittenen Pflanzeneltern, die seltene Pflanzen sammeln? Wenn ja, dann muss die Alocasia Frydek Variegata unbedingt in deine Sammlung aufgenommen werden. Sie hat tiefgrüne, samtige Blätter mit einer Panaschierung in den Farben Hellgrün und Weiß. Super selten und super schön, was will man mehr?

Alocasia Pflege 

Wenn du die Bedürfnisse deiner Alocasia kennst, dann wird sie bestimmt in die Höhe schießen! Für manche ist die Alocasia als schwer zu pflegen bekannt, aber lies mal unsere PLNTSdoctor-Seite. Hier erfährst du alles, was deine Alocasia braucht, von der perfekten Lichtmenge bis hin zu den häufigsten Schädlingen an Alocasias.

Alocasia bei PLNTS.com kaufen 

Egal, ob du eine kleine oder eine große Alocasia bevorzugst, PLNTS ist für dich da! Wir haben riesige Alocasia, die dein Zimmer ausfüllen, wie die Alocasia Portodora und Gageana. Aber wir haben auch viele Baby-Alocasia. So kannst du zusehen, wie deine winzige Pflanze zu einer großen Pflanze heranwächst.

Hi, I'm Emma, your PLNTS.com guide!

Hi, ich bin Emma, ​​dein PLNTS.com guide!