Brotkrumen

Tips
4 minute read

Der beste Zeitpunkt, um deine kleinen Baby-Pflänzchen umzutopfen

Das Umtopfen deiner Babypflanzen klingt vielleicht ein wenig simpel, ist aber ein sehr wichtiger Schritt für deine grünen Freunde! Nach der richtigen Pflege und Liebe profitieren auch Babypflanzen davon, von Zeit zu Zeit umgetopft zu werden.

Pflanzen können im Allgemeinen in drei Gruppen eingeteilt werden: langsam wachsende Pflanzen, mittelschnell wachsende Pflanzen und schnell wachsende Pflanzen. Bei den langsam und mittelschnell wachsenden Pflanzen ist es nicht schlimm, wenn man das Umtopfen auslässt. Ein zu frühes Umtopfen kann einen schlechten Einfluss auf die Pflanze und ihre Wurzeln haben, und das sollte man lieber vermeiden! Aber wann ist der beste Zeitpunkt und worauf solltest du achten?

Frühlingsgefühle

Das Frühjahr ist auch die beste Zeit zum Umtopfen von Jungpflanzen. Mit dem Frühling beginnt die Wachstumsperiode. Diese Zeit dauert von März bis Juni. Die Tage werden heller, es gibt mehr Sonnenschein und die Temperaturen werden langsam wärmer. Das sind die idealen Bedingungen für das Umtopfen von Pflanzen. Pflanzen werden in dieser Zeit gerne umgetopft, weil sie, wie wir, durch mehr Tageslicht und wärmere Temperaturen mehr Energie bekommen. Das Umtopfen kann ein großes Risiko für eine Pflanze darstellen, da die Wurzeln in der Regel beschädigt werden. Während der Wachstumsperiode hat deine Pflanze viel mehr Energie, um sich schnell von diesen Schäden zu erholen. Daher ist der Frühling die beste Jahreszeit für das Umtopfen und der Winter absolut nicht. Aber natürlich nur, wenn sie wirklich bereit dafür sind und ausreichend gewachsen sind!

Vorteile des Umtopfens von Pflanzen

Der wichtigste Vorteil: Es regt das Wachstum deiner Pflanze an! Damit deine Pflanze gut wachsen kann, ist es besonders wichtig, dass die Wurzeln wachsen können. Die Wurzeln können nur wachsen, wenn sie genügend Platz haben. Wenn du deine Pflanze in einen größeren Topf umtopfst, sorgst du dafür, dass die Wurzeln mehr Platz zum Wachsen haben. Sobald sie mehr Platz haben, wirst du sehen, dass deine Babypflanze mehr und mehr zu einer ausgewachsenen Pflanze heranwächst und sich in einem größeren Topf wohlfühlt.

Woran erkennt man, dass BabyPLNTS bereit zum Umtopfen sind?

Es gibt mehrere Anzeichen, an denen du erkennen kannst, ob deine Babypflanzen bereit zum Umtopfen sind. Als PLNTSparent wünschst du dir nichts sehnlicher, als dass deine Pflanzen gut wachsen und glücklich sind. Im Folgenden findest du sieben Punkte, an denen du erkennen kannst, dass dein Baby eigentlich kein Baby mehr ist!

  • Am einfachsten sichtbar ist eigentlich, dass das Verhältnis der kleinen Pflanze zur Topfgröße nicht mehr stimmt, die Pflanze leicht umkippt und du siehst wie
  • Die Wurzeln aus dem Topf ragen
  • Die Pflanze hat ihr Wachstum eingestellt und die Blätter fangen an, sich zu färben
  • Junge Wurzelspitzen ragen aus dem Rand des Topfes heraus
  • Die Erde trocknet schneller aus
  • Wenn du die Pflanze vorsichtig aus dem Topf nimmst, siehst du wie sich die Wurzeln um den Rand oder Boden des Topfes
  • Wenn deine Babypflanze in einem kleinen Anzuchttopf und die Wurzeln schon aus den Löchern kommen, weißt du, dass sie mehr Platz brauchen!

Erkennst du eines oder mehrere der oben genannten Anzeichen? Dann ist es eine gute Idee, mit dem Umtopfen deiner kleinen Freunde zu beginnen! Das Material dafür ist sehr einfach und du findest es natürlich in unserem Shop. Zum Umtopfen von Pflanzen braucht man nicht viel. Alles, was du brauchst, ist ein schöner neuer Topf, etwas zusätzliche frische Blumenerde und eine Gießkanne für einen schönen Spritzer Wasser nach dem Umtopfen!

Alles in allem ist es sehr wichtig, dass du deine Babypflanzen ab und zu umtopfst, damit sie gut wachsen. Eine glückliche Pflanze macht PLNTSparent glücklich.

Repotting baby plants.jpg

Lasst uns umtopfen!

lisa photo
Lisa

Plants make Lisa very happy and she is secretly addicted to buying lots of BabyPLNTS. She loves to inspire the community with fun content, from styling tips to plant care to new products!

21. Juli 2022
Hi, I'm Emma, your PLNTS.com guide!

Hi, ich bin Emma, ​​dein PLNTS.com guide!